Ein Rollator für den Hausgebrauch

Redaktion am 14. Oktober 2012

Rollatoren für den Hausgebrauch
Bild vergrößern
Haus-Rollatoren nach den individuellen Wünschen der Kunden zu fertigen war die Ideee von Ewald Schulte aus Rietberg.
Foto: Schulte Holzprodukte GmbH

Haus-Rollatoren erleichtern selbstbestimmtes Leben im Alter

Rietberg – Die demografische Entwicklung zeigt es deutlich: Die Lebenserwartung steigt. Und mit ihr der Wunsch, auch im Alter noch ein selbstbestimmtes Leben, möglichst in vertrauter Umgebung, in den eigenen vier Wänden, zu führen.

Das ist im Alter jedoch nicht immer so einfach. Denn die Jahre bringen häufig auch eine Einschränkung der eigenen Mobilität mit sich. Viele Menschen vertrauen daher auf die Hilfe eines Rollators, wenn sie spazieren oder einkaufen gehen. Meist kommt der Rollator aber eben nur draußen und nicht in der Wohnung zum Einsatz. Das hat verschiedene Gründe. Der Straßenschmutz an den Rädern soll nicht in der Wohnung landen oder der Rollator ist zu schwer und zu unhandlich, um ihn in die eigenen vier Wände zu schaffen.

Doch gerade in der Wohnung ist ein Rollator für Menschen mit eingeschränkter Mobilität wichtig. Er verleiht die nötige Sicherheit bei der Fortbewegung und macht sich zum unentbehrlichen Helfer bei der Verrichtung von Dingen des alltäglichen Lebens. Die Firma Schulte Holzprodukte aus Rietberg hat diese Problematik erkannt und spezielle externer Link Rollatoren für den Hausgebrauch entwickelt. Diese so genannten Haus- oder Wohnungs-Rollatoren sind die optimale Ergänzung zu den Modellen für den Straßengebrauch.

Ein Haus-Rollator oder Wohnungs-Rollator ist speziell auf die Gegebenheiten in den eigenen vier Wänden abgestimmt. Dank der schmalen Bauweise, nur 48 bis 54 Zentimeter breit, passen sie problemlos durch jede Wohnungstür und sind zudem auch noch äußerst wendig. Die Radkonstruktion ermöglicht es, den Haus-Rollator auf der Stelle zu drehen. So wird das Anecken an Türen oder Möbeln elegant vermieden. Darüber hinaus können die Haus-Rollatoren noch mit speziellen Schutzkanten ausgestattet werden, um Kratzer zu vermeiden.

Foto: Schulte Holzprodukte GmbH

Schulte Holzprodukte GmbH fertigt Haus-
Rollatoren nach individuellen Wünschen an

Die Haus-Rollatoren aus dem Hause Schulte sind nicht nur Gehhilfe, sondern auch Transporthilfe. Sie können mit einem rutschfesten Tablett, einem Kasten zum Ablegen von Zeitungen oder Brillen-Etui, Schublade sowie Stock- und Flaschenhalter ausgestattet werden. Die Modellentwicklung erfolgt bei Schulte Holzprodukte gemeinsam mit dem Kunden. „Dadurch können wir den Rollator perfekt an die individuellen Bedürfnisse und Gegebenheiten anpassen“, erklärt Geschäftsführer Ewald Schulte.

Schulte Holzprodukte bietet eine große Farbauswahl bei den Rollatoren an, so dass sie sich perfekt der Wohnungseinrichtung anpassen und gar nicht erst das Gefühl aufkommt, dass dort ein Gesundheitsmöbel steht. Denn auch für das Selbstwertgefühl leisten Haus-Rollatoren einen wertvollen Beitrag. Sie geben den Menschen die Mobilität und damit auch Lebensqualität zurück. Sie sind Hilfe zur Selbsthilfe.

Von der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik (GGT) wurden die Schulte-Haus-Rollatoren für ihre Sicherheit, Stabilität und Benutzerfreundlichkeit mit der Note 1,8 (gut) ausgezeichnet.

Mehr Informationen im Internet unter Schulte Haus-Rollator:
externer Link www.haus-rollator.de

Schulte Holzprodukte GmbH

Das traditionelle Familienunternehmen Schulte Holzprodukte GmbH ist auf die Herstellung von Alltagsgegenständen im natürlichem Werkstoff Holz spezialisiert. Schwerpunkte bilden Mobilitätshilfen, wie Rollatoren für den Innenbereich oder externer Link Trippelstühle, sowie externer Link Blumenkästen aus Holz.

Quellen: Schulte Holzprodukte GmbH | fair-NEWS.de | Presseagentur schmallenberg.txt


 
Anzeige
BLiCKpunkt Sanitätshaus | Gehstockhalter
BLiCKpunkt Sanitätshaus

Tipp der Redaktion

Stockhalter für Rollatoren
Mit einem Halter können Sie auch völlig problemlos ein Stock, Krücken oder einen Schirm einfach und sicher an einem Rollator befestigt werden. Im BLiCKpunkt-Sanitätshaus finden Sie einen geeigneten externer Link Gehstockhalter.
 


Detlef Klemme | BLiCKpunkt Senioren GbR | Foto: © Kirsten Hötger
Bild vergrößern

Dieser Beitrag wurde von Detlef Klemme,
Fachredaktion im BLiCKpunkt Medienverbund, eingestellt.

BLiCKpunkt Senioren GbR | Klemme & von Treskow
www.blickpunkt.net
 
 

Abgelegt unter Allgemein,Wohnen + Leben | Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS


Einen Kommentar schreiben
Das Aussortieren von Spam verursacht unnötige Personalkosten. Aus diesem Grund sind Kommentare, die nur dem Zweck der Werbung oder der Backlinkgenerierung dienen (kommerzielle und unerwünschte SPAM-Einträge), hier nicht gestattet! Die widerrechtliche Nutzung der Kommentarfunktion kann ggf. durch unsere Anwaltskanzlei abgemahnt werden.

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.